Ein Einhorn für alle Fälle



Ein Einhorn für alle Fälle Es Ist Aus Aus Und Vorbei Das Teilt Freund Paul, Jetzt Ex Freund, Studentin Rabbit Nach Zwei Jahren Beziehung Ber Facebook Mit 48 Freunden Gef Llt Das Um Diesen Schock Zu Verkraften Und Paul Eifers Chtig Zu Machen, Zieht Rabbit In Eine WG Mit Dem Computerexperten Dirk Der Neue Mitbewohner Entpuppt Sich Jedoch Als Bergewichtiger Nerd, Der Echte Menschen Ebenso Sehr F Rchtet Wie Keime Kurz Gesagt, Kein Mann, Der Selfie Tauglich Ist Andere Pl Ne M Ssen Her Wozu Gibt Es Facebook, Twitter Und YouTube Es Kann Doch Wirklich Nicht So Schwer Sein, Den Exfreund Auf Sich Aufmerksam Zu Machen, Oder Zur Not Kann Man Immer Noch Katzenbilder Posten Die Liebt Nun Wirklich Jeder

Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ein Einhorn für alle Fälle book, this is one of the most wanted Caroline Brinkmann author readers around the world.

[Epub] ↠ Ein Einhorn für alle Fälle  Author Caroline Brinkmann – Oldtimertips.us
  • ebook
  • 200 pages
  • Ein Einhorn für alle Fälle
  • Caroline Brinkmann
  • German
  • 12 May 2017

10 thoughts on “Ein Einhorn für alle Fälle

  1. Svenja says:

    Ich habe schon lange nicht mehr beim Lesen eines Buches so oft gelacht, gegrinst, gekichert oder geschmunzelt.Die Hauptfigur Rabbit mochte ich sehr gerne und w hrend sie eine Wandlung durchmacht, wurde sie mir auch immer sympathischer Ein Highlight ist auch der empfindliche Mitbewohner Dirk, der komisch, aber auch irgendwie liebenswert ist Ein Einhorn f r alle F lle ist sehr humorvoll, sarkastisch und manchmal berspitzt geschrieben Nebenbei finde ich es aber auch Sozialkritisch und ich glaube jeder wird sich irgendwann in dem Buch wiederfinden Der Umgang mi...

  2. Lisa says:

    Tats chlich habe ich beim Lesen fter gelacht, als ich anfangs vermutet h tte Und nachdem ich nach den ersten 50 Seiten etwas mit Rabbit warm geworden bin hat die Geschichte wirklich Spa gemacht An manchen Stellen war mir allerdings irgendwie von allem zu viel Zu viel Drama, zu viel Unsicherheit, zu viel Internet Auf der anderen Seite hatte ich das Gef hl, das Buch ...

  3. Mona Silver says:

    Der erste EindruckAls treues Mitglied der Facebook Gruppe Dirks Diary war ich wohl, wie viele, bei der Pr sentation des Covers etwas berrascht angesichts des Einhorns in Titel und Cover Ich dachte ohne den Inhalt des Buchs zu kennen das passt nicht Aber ich muss mein anf ngliches Urteil revidieren Es passt sogar sehr gut, denn es berspitzt visuell, genauso wie der Text es inhaltlich tut, die heutige digitale Welt und ihre oftmals surrealistisch anmutende Wirklichkeit Das LeseerlebnisSelten hat es ein Buch geschafft, ich derma en oft zum Lachen und Kichern zu bringen, obwohl ich es oft in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit in aller ffentlichkeit gelesen habe Den ein oder anderen verst ndnislosen oder neidischen Blick habe ich daf r bekommen, wenn ich laut losprustete angesichts des Wortwitzes der Autorin, der mir schon als Follower ihrer Facebook Gruppe Dirks Diary bekannt war Caroline Brinkmann hat ein gutes Auge f r die Welt um sich herum, f r die Dinge, die uns mittlerweile so selbstverst ndlich vorkommen, wenn wir uns selbst in der Welt der sozialen Medien aufhalten Und daf r, wie albern es manchmal wirkt, was wir da eigentlich tun Nat rlich berspitzt sie die Situationen und ihre Protagonistin ...

  4. DaJa says:

    Rabbit wurde von ihrem Freund verlassen und traurt ihm hinterher Nja ein wenig stalk sie ihn schon Sie zieht zu Dirk ist tja, halt schon sehr speziell.Das Buch ist ganz lustig un es werde unterschiedliche Nutzertypen d...

  5. Alena Coal says:

    MEIN BUCH DES JAHRES ich habe es schon nach den ersten zwei Seiten gewusst dieses Buch entspricht genau meinem Humor Tockener Humor, Sarkasmus und jede Menge gesellschaftlichen Standards auf genialste Weise auf die Schippe genommen ich liebe die Geschichte und musste so oft laut lachen die Spr che, Dialoge, Personen und die verdammt bittere Wahrheit hinter den Witzen waren endgeil man muss sicherlich diese Art von Humor lieben, um da...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *